page_banner

Neue CDC-Studie: Impfung bietet höheren Schutz als frühere COVID-19-Infektionen

Neue CDC-Studie: Impfung bietet höheren Schutz als frühere COVID-19-Infektionen

news

Heute hat die CDC neue wissenschaftliche Erkenntnisse veröffentlicht, die bekräftigen, dass Impfungen der beste Schutz gegen COVID-19 sind.In einem neuen MMWR, in dem mehr als 7.000 Menschen in 9 Bundesstaaten untersucht wurden, die mit einer COVID-ähnlichen Krankheit ins Krankenhaus eingeliefert wurden, stellte die CDC fest, dass diejenigen, die nicht geimpft waren und kürzlich eine Infektion hatten, fünfmal häufiger COVID-19 hatten als diejenigen, die kürzlich vollständig geimpft wurden und hatte keine vorherige Infektion.

Die Daten zeigen, dass die Impfung ein höheres, robusteres und beständigeres Maß an Immunität bieten kann, um Menschen vor einem Krankenhausaufenthalt wegen COVID-19 zu schützen, als eine Infektion allein für mindestens 6 Monate.

„Wir haben jetzt zusätzliche Beweise, die die Bedeutung von COVID-19-Impfstoffen bekräftigen, auch wenn Sie zuvor eine Infektion hatten.Diese Studie trägt zum Wissensschatz bei, der den Schutz von Impfstoffen gegen schwere Erkrankungen durch COVID-19 belegt.Der beste Weg, COVID-19, einschließlich des Auftretens von Varianten, zu stoppen, ist eine weit verbreitete COVID-19-Impfung und Maßnahmen zur Krankheitsprävention wie das Tragen von Masken, häufiges Händewaschen, körperliche Distanzierung und das Bleiben zu Hause, wenn Sie krank sind“, sagte CDC-Direktor Dr Rochelle P. Walensky.

Die Studie untersuchte Daten aus dem VISION Network, die zeigten, dass bei Erwachsenen, die mit ähnlichen Symptomen wie COVID-19 ins Krankenhaus eingeliefert wurden, ungeimpfte Personen mit einer vorherigen Infektion innerhalb von 3 bis 6 Monaten eine 5,49-mal höhere Wahrscheinlichkeit hatten, im Labor bestätigtes COVID-19 zu haben, als diejenigen, die vollständig waren innerhalb von 3-6 Monaten mit mRNA (Pfizer oder Moderna) COVID-19-Impfstoffen geimpft.Die Studie wurde in 187 Krankenhäusern durchgeführt.

COVID-19-Impfstoffe sind sicher und wirksam.Sie verhindern schwere Erkrankungen, Krankenhausaufenthalte und Todesfälle.CDC empfiehlt weiterhin allen ab 12 Jahren, sich gegen COVID-19 impfen zu lassen.


Postzeit: 21. Januar 2022